Zur Rubrik: Restaurant

Lychee 2016

Unter den Freunden der gesunden, modernen und unverfälschten Küche Chinas hat es sich längst herumgesprochen: mitten drin im Wilmersdorfer Kneipenkiez ist seit nunmehr vier Jahren ein ambitionierter Chinese am Werk, einer mit Anspruch und hohem Berufsethos. LYCHEE heißt er, bzw. heißt das Restaurant, wie die süße Frucht vom Seifenbaum, und befindet sich in der Bayerischen Straße Ecke Düsseldorfer Straße. Moderne und traditionelle Speisen der besseren Art machen das sympathische Chinarestaurant zu einem Hort des guten asiatischen Geschmacks. Alle Nudelsorten und Dim Sum sind hausgemacht. Doch trotz der aufwendigen Handarbeit und der hervorragenden Qualität und Frische sind die Preise im LYCHEE ausgesprochen günstig. Vorspeisen und kleine Suppen kosten zwischen 3 und 8 Euro. Eine Portion Dim Sum etwa 4 Euro, die großen Nudelsuppen um die 10 und Hauptgerichte zwischen 10 und 18 Euro. Gekocht wird selbstverständlich ohne künstliche Geschmacksverstärker. Täglich geöffnet ab 12 Uhr mit preiswerten Tagesmenüs ab € 6,50 an allen Werktagen bis 16 Uhr. Und im Monat November gilt de LYCHEE-4-Jahre-Jubiläums-Rabatt: 20% Preisnachlass auf alle Speisen in der Karte.

LYCHEE
Adresse: Bayerische Str. 9, 10707 Berlin - Wilmersdorf
Tel. 030 – 31 17 92 18
www.lychee-berlin.de