Zur Rubrik: Restaurant

Alberts

dreimal genial einfach

ALBERT’S - mittlerweile gibt es drei Albert’s-Restaurants in Berlin. Das älteste am Oraniendamm in Reinickendorf feiert in diesem Jahr sein 20-jähriges Bestehen. Die beiden anderen am Kurt-Schumacher-Platz und am Stuttgarter Platz kamen später dazu. Das Albert’s-Konzept steht für eine modern, faire Gastronomie und findet sich wieder im Motto „Genial einfach“. Das Angebot erstreckt sich über leckere Appetizer für den kleinen Hunger, frischen Salaten, großen Burger bis hin zu saftigen Steak und verschiedenen Pizza- und Pasta-Gerichten. Anlässlich des 20-Jahre-Jubiläums wird in allen drei Restaurants ein großer ALBERT‘S Big Burger statt für € 10,50, wie auf der Karte zu lesen, für nur € 8,80 offeriert inkl. eines 0,3 Liter Pils. Der beliebte ALBERT‘S-Brunch am Samstag und Sonntag von 10.00 bis 15.00 Uhr bietet diverse warme und kalte Speisen für nur €12,9o inkl. Kaffee, Tee und O-Saft. Und am werktäglichen Frühstücksbuffet von 9.00 bis 12.00 Uhr kann man sich für € 7,50 sattessen – auch inkl. Kaffee und Tee. Mittagstisch schon ab € 4,90 in allen Alberts-Dependancen. Täglich geöffnet von 9 Uhr bis Mitternacht. Samstag und Sonntag erst ab 10 Uhr..
ALBERT‘S Nordmeile / Oraniendamm 11
ALBERT’S am Kutschi / Scharnweberstr. 16
ALBERT’S am Stutti / Stuttgarter Platz 13
www.alberts-restaurants.de