Zur Rubrik: Hotels

Panorama Hotel

Wellness im SPA-NORAMA

PANORAMA HOTEL - ein familiengeführtes Wellnesshotel direkt am Ufer des Oberuckersees. Die Inhaberfamilie Sabine und Marko Burmeister hat in den vergangenen 11 Jahren viel Geld und Herzblut in ihr Hotel investiert und peu à peu aus einem ehemaligen Ferienheim der Bauakademie ein kleines gastronomisches Kleinod mit hochwertigem Ambiente und beispielhaftem Erholungswert geschaffen. Die 35 Zimmer und Landhaussuiten sind alle geschmackvoll eingerichtet, unterschiedlich in Form und Farbe, manche mit Wasserbett und Whirlpool, alle aber mit moderner Kommunikationstechnik und mit Terrasse oder Balkon und einzigartigem Ausblick auf den Oberuckersee. Alle Wünsche an ein romantisches Wochenende zu zweit erfüllt die 100 qm große SPA-Suite mit separatem Wohn- und Schlafbereich, mit Kamin und Whirlpool, eigener Sauna, Ruheliegen und Wellnesslounge. Ein besonderes Luxus-Retiro für Verliebte und komfortverwöhnte Menschen. Der gastronomische Bereich verteilt sich auf zwei Etagen und zwei Terrassen. Sowohl vom oberen Restaurant als auch vom unteren Frühstücksraum genießt man neben dem Kulinarischen auch den weiten Blick auf den See. Und für Tagungen und geschlossene Veranstaltungen z.B. Hochzeiten bietet das Kaminzimmer genügend Platz für eine mittlere Hochzeitsgesellschaft. Das Wild kommt aus eigener Jagd, der Fisch aus heimischen Gewässern und das Gemüse sowie die Pilze aus der Region. Dieses regionale Fundament bleibt ursprünglich in der Verarbeitung oder wird durch internationale und mediterrane Akzente verfeinert. Zu den möglichen Freizeitaktivitäten gehören u.a. Tennis auf einem waldumsäumten Platz, Fahrradfahren mit hauseigenen Rädern, Golfen oder Reiten in 30 km Entfernung, aber auch Angeln, Rudern, Segeln oder mit dem hoteleigenen Kanu oder Kajak ein bisschen auf dem ruhigen See rumpaddeln. Passive Erholung findet man in der neu eröffneten Wellnesslandschaft, genannt SPANORAMA - eine Wortschöpfung aus SPA und Panorama. Wellness der Extraklasse auf 1500 qm. Asiatische Rituale, Bäder, Packungen und wohltuende Schönheitsbehandlungen, Düfte und Aromen mit regionalen Einflüssen, wie die der weiten Rapsfelder und Sonnenblumen gepaart mit Lavendel und Kornblumen. Und das alles in einem wirklich faszinierenden Ambiente. Der Innenpool mit Gegenstromanlage ist 28 Grad warm und seine Wasseroberfläche verlängert sich optisch in den See hinein. Und überall kleine Ruheinseln und Kuschelkojen sowie ein luxuriöses SPA-Separee für verliebte Paare, die beim Kuscheln und Relaxen in der Sauna oder im überdimensionierten Whirlpool lieber unter sich bleiben möchten. Wer dem träge machenden Kuscheln aber lieber ein belebendes Fitnesstraining vorzieht, findet in einem Fitnessraum modernste Kardiotrainingsgeräte für den intensiven Workout mit Seeblick. Wohlige Wärme gibt es in der großen Saunalandschaft mit Lounge-Charakter. Neben Kräutersauna, Dampfbad und Infrarotsauna ist es vor allem die geräumige 90 Grad heiße Finnensauna mit Seeblick und regelmäßigen Ausgüssen, die begeistert. Und als wäre all dies an Annehmlichkeiten und magischen Momenten noch nicht genug, erlebt der verzückte Gast am Ende eines spätsommerlichen Tages auch noch einen formidablen Sonnenuntergang genau über dem abendglatten See. Bei einem Glas Rotwein ist man dann mit sich und der Welt zufrieden. Anfahrt von Berlin: A 11 Abfahrt Warnitz, Fahrzeit ca. 1 Stunde.

Direktion: Sabine Boettcher und  Marko Burmeister
Adresse: Quastweg 2, 17291 Oberuckersee OT Warnitz
Telefon: 03 98 63 – 639 23
Internet: www.paho-warnitz.de